Pflegekraft24h

Vermittlung von Pflegekräften direkt aus Polen

Altenpflegerin aus Polen Was Sie wissen müssen

Die Altenpflegerin kann natürlich auch auf selbständiger Basis die Pflege übernehmen. Sie ist dann für die Abführung von Steuern und sonstiger Abgaben selbst verantwortlich und kann auch selbst festlegen, wie viel Geld sie für Ihre Leistung haben möchte. Das Problem hierbei ist allerdings, ob es sich wirklich um eine selbständige Tätigkeit handelt oder ob hier nicht eine Scheinselbständigkeit vorliegt. Denn ein Selbständiger ist niemandem weisungsgebunden, hat keine festen Arbeitszeiten und muss für mehrere Kunden arbeiten. Für eine Pflegekraft, die direkt im Haushalt des Pflegebedürftigen wohnt, sind diese Punkte wohl kaum möglich.

Wer einen pflegebedürftigen Angehörigen hat stellt sich oft die Frage, wie es möglich ist, einen Verbleib in den eigenen vier Wänden zu realisieren. Ohne professionelle Hilfe von außen ist das oft gar nicht möglich. Damit sich die Familienmitglieder der Senioren nicht selbst überfordern, gibt es viele Dienstleistungen, die die Bewältigung des Alltags erleichtern. Dazu gehört auch die Möglichkeit, eine Altenpflegerin aus Polen zu engagieren. Sie zieht in die Wohnung des Angehörigen ein, leistet dort wertvolle Arbeit und ist dabei in den meisten Fällen sogar noch deutlich günstiger, als der Umzug in ein Altenheim.

Was kostet eine polnische Pflegekraft?

Die Kosten für entsendete polnische Pflegekräfte liegen im Regelfall zwischen 1.700 und 2.800 Euro monatlich. Allerdings müssen Sie diese Kosten keineswegs in vollem Umfang selbst tragen. Wenn Ihr Angehöriger in einen der fünf Pflegegrade eingestuft würde, können Sie das Ihnen zustehende Pflegegeld für diese Dienstleistung aufwenden. Wie viel Unterstützung Ihnen durch die Pflegeversicherung zusteht, können Sie auf unserer Seite über Pflegegeld und Sachleistungen nachlesen.

Seniorenbetreuung Robert ist immer da, wenn Sie eine Haushaltshilfe oder Betreuerin 24h aus Polen brauchen. Wir werden Sie nicht alleine lassen.
Wenn Sie schnell eine Betreuerin brauchen, eine Notfallsituation, und wenn wir jemand in Deutschland gerade freihaben, der sofort anfangen kann,
da lässt sich machen, dass die Frau nächsten Tag bei Ihnen sein kann.
Normalerweise dauert so was 5 bis 7 Tagen. Wir bitten Ihnen eine seriöse Betreuerin mit Pflegeerfahrung und Deutschkenntnissen.